GESCHICHTE

Die Wissenschaftliche Bibliothek in Liberec betrachtet sich als Erbin der tschechischen und deutschen Tradition des Bibliothekswesens in Liberec/Reichenberg.

Geschichte des Bibliothekswesens in Daten

  • 1759  Bibliothek des Dekans P. Anton Kopsch
  • 1846  erste öffentliche Bücherausleihe (deutsche)
  • 1863  tschechische Vereinsbibliothek Česká beseda
  • 1885  Deutsche Volksbibliothek (Reichenberger Lehrerverein)
  • 1901  erste deutsche öffentliche Bibliothek
  • 1904  erste tschechische öffentliche Bibliothek
  • 1924  Bücherei der Deutschen
  • 1938  Schließen der tschechischen öffentlichen Bibliothek
  • 1945  Staatliche Studienbibliothek
  • 1947  Erwerb des Rechtes auf ein Pflichtexemplar (bis 1995)
  • 1954  Brand, 250.000 Bände vernichtet
  • 1959  Vereinigung der öffentlichen Stadtbibliothek und der wissenschaftlichen Bibliothek
  • 1990  Gründung der Staatlichen wissenschaftlichen Bibliothek
  • 1995  Projekt des Neubaus "Bau der Versöhnung"
  • 1996  Baubeginn
  • 1997  Grundsteinverlegung
  • 2000  9. 11. Feierliche Übergabe des Gebäudes
  • 2001  8. 3. Eröffnung für die Öffentlichkeit

Broschüre

 

 

Kontakt

Wissenschaftliche Bibliothek in Liberec

příspěvková organizace

Rumjancevova 1362/1, 460 53 Liberec 1

tel: 482 412 133, fax: 482 412 122,

e-mail: library@kvkli.cz

Město LiberecLiberecký kraj